Veröffentlicht am 07.10.2021

Pflegefachkräfte als Praxisanleiter für das Kreisaltenzentrum Bad Schwalbach, Seniorenzentrum Aarbergen und Seniorenzentrum Idstein (m/w/d)

Als DRK Soziale Dienste Rhein-Main-Taunus gGmbH sind wir mit 250 Mitarbeitenden einer der großen Träger sozialer Dienstleistungen der Region Rhein-Main-Taunus.

Für die vollstationäre Pflege in unserer stationären Pflegeeinrichtung, dem Kreisaltenzentrum Bad Schwalbach suchen wir zum nächstmöglichen Termin:

Pflegefachkräfte als Praxisanleiter (m/w/d)

Wir bieten Ihnen:

  • ·        interessante Perspektiven und moderne Konzepte
  • ·        Mitwirkung bei der Einführung und Umsetzung der Generalistik
  • ·        eigenverantwortliches und zielgerichtetes Arbeiten im Team
  • ·        einen ausbaufähigen und sicheren Arbeitsplatz mit angemessener Vergütung und betrieblicher Altersvorsorge gem. DRK-Reformtarifvertrag
  • ·        regelmäßige Fortbildungs- und bedarfsorientierte Supervisionsmöglichkeiten

Ihre Tätigkeiten:

  • ·        Umsetzung des Pflegekonzepts, der Qualitätsprozesse und der Pflegestandards
  • ·        Mitwirkung bei der fachlichen Anleitung von Pflegehilfskräften, Auszubildenden und Praktikanten
  • ·        fachgerechte Grund- und Behandlungspflege
  • ·        Sicherstellung der fachgerechten Dokumentation
  • ·        Durchführung einer individuellen und aktivierenden Pflege unserer Bewohner und Kunden
  • ·        Unterstützung unserer Bewohner und Kunden bei der Alltagsbewältigung
  • ·        Enger Kontakt zu Bewohnern, Kunden, Angehörigen und Ärzten oder Therapeuten
  • ·        Einhaltung von Maßnahmen zur Qualitätssicherung

Ihr Profil:

  • ·       eine abgeschlossene Ausbildung zur examinierten Pflegefachkraft mit Beruferfahrung
  • ·        eine abgeschlossene Fachweiterbildung zur Praxisanleitung
  • ·        sicheres Auftreten, Kommunikationsfreude und empathische Fähigkeiten
  • ·        Ausgeglichenheit und eine positive Einstellung zur Arbeit mit pflegebedürftigen Menschen
  • ·        Fähigkeit zur Verantwortungsübernahme, Team- und Konfliktfähigkeit
  • ·        Initiative und Einsatzbereitschaft, Kreativität und Flexibilität
  • ·        sicherer Umgang mit EDV gestützter Dokumentation
  • ·        Bereitschaft zu Fort-und Weiterbildungen
  • ·        Identifikation mit unseren Grundsätzen

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte per Mail an

bewerbung@drk-rmt.de

oder postalisch an

DRK Soziale Dienste Rhein-Main-Taunus gGmbH
Flachstraße 6
65197 Wiesbaden.

Als Ansprechpartner steht Ihnen unsere Koordinatorin für die Ausbildung Jennifer Kapell und jennifer.kapell@drk-rmt.de zur Verfügung. 

Zurück

Kontakt

Bei Fragen wenden Sie sich jederzeit gerne an uns:

 

DRK Soziale Dienste
Rhein-Main-Taunus gGmbH

Geschäftsführung
Christian Linke
Flachstr. 6
65197 Wiesbaden 

 

bewerbung@drk-rmt.de