Sie sind hier: Start / Psychosoziale Hilfen

Ihre Ansprechpartnerinnen

Petra Mustermann

Silvia Uhrlandt

Bereichsleitung Sozialpsychatrische Angebote

Tel.: 06190 / 93 480 - 10
silvia.uhrlandt[at]drk-hessen[dot]de

DRK Psychosoziales Zentrum Main-Taunus-Kreis Südwest

Im Boden 18
65795 Hattersheim

 


Petra Mustermann

Eva-Maria Wurmthaler

Leiterin PSZ


Tel.: 06190 / 93 480-42
eva.wurmthaler[at]drk-hessen[dot]de

DRK Psychosoziales Zentrum Main-Taunus-Kreis Südwest

Im Boden 18
65795 Hattersheim

 

 

 

Burkhard Platte

Leiter Wohnheim


Tel.: 06190 / 93 480 - 60
burkhard.platte[at]drk-hessen[dot]de

DRK Psychosoziales Zentrum Main-Taunus-Kreis Südwest

Im Boden 18
65795 Hattersheim

 

 

 

 

Psychosoziales Zentrum - Alles unter einem Dach

Tagesstätte

Das Psychosoziale Zentrum mit den Arbeitsbereichen Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle, Tagesstätte und Betreutes Wohnen unterstützt Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen, psychischen Erkrankungen und seelischen Behinderungen mit einem differenzierten Beratungs- und Betreuungsangebot.

Unter einem Dach und aus einer Hand bieten wir Beratung und individuelle Unterstützung, Kontakt- und Freizeitmöglichkeiten sowie tagesstrukturierende Hilfen.

Unser Ziel ist, die Lebensqualität von psychisch erkrankten / seelisch behinderten Menschen zu verbessern und ihnen ein weitgehend selbstbestimmtes Leben im selbst gewählten Lebensumfeld zu ermöglichen. Die erbrachten Leistungen orientieren sich in Art und Umfang an den Bedürfnissen eines jeden Einzelnen.

Laden Sie sich gerne unseren Informationsflyer herunter.

Qualifikation der MitarbeiterInnen

Die sozialpsychiatrischen Leistungen des  Psychosozialen Zentrums werden von Fachkräften erbracht. Das sind insbesondere Diplom Sozialarbeiter und Diplom Sozialpädagogen sowie eine Diplom Kunsttherapeutin. Einige der MitarbeiterInnen verfügen zusätzlich über eine therapeutische Zusatzqualifikation, wie z. B. Gestaltberatung, Systemische Beratung und Logotherapie. Die MitarbeiterInnen nehmen regelmäßig an Supervision und Fortbildungsveranstaltungen aus den Bereichen Sozialpsychiatrie und Beratung teil.

 

 

Jahresbericht des PSZ

PSZ Jahresbericht 2014-2015

Unser aktueller Jahresbericht 2014 - 2015 zeigt anschaulich unsere Tätigkeit und unsere Aktivitäten. Für nähere Informationen klicken Sie einfach auf das Bild. Es öffnet sich ein PDF in einem neuen Fenster.